Club QRG: 145.225 FM / 430.300 FM

 

OE1RFS  Ing. Rudolf Frank - Silent Key: 

Mit großer Betroffenheit, ja mit Entsetzen haben wir  erfahren, dass ein weiteres Mitglied unserer Ortsgruppe das Mikrofon endgültig aus der Hand gelegt hat.  Am 24.12.2015 ist unser langjähriges, und sehr geschätztes Mitglied  Rudi Frank, OE1RFS an den Folgen seiner schweren Lungenerkrankung, 1 Monat nach seinem 67. Geburtstag verstorben.  Gerade in den letzten Jahren hat sich Rudi wieder mit sehr viel Freude seinem  Funkhobby gewidmet.  Unser Mitgefühl gilt vor allem seiner Frau Helga und allen Angehörigen. 

Rudi war von Beginn an in unserer Ortsgruppe dabei und wird er immer in unserer Erinnerung bleiben. Die Beerdigung findet im engsten Familienkreis am 15.1. am Stammersdorfer Friedhof statt.

Hans, OE3HPU

 

Notburga Szakacs 

Mit Bestürzung haben wir die Nachricht vom Ableben von  Fr.Notburga Szakacs, der Gattin unseres Ehrenbezirksleiters OE3SLA  erhalten. Burgi verstarb am Fr. dem 27.11. nach sehr langem und mit unermesslicher Geduld ertragenem Leiden.  OM Lajos und seinem Sohn Klemens wünschen wir viel Kraft für die vor ihnen liegende, schwere  Zeit der Trauer.

OE3HPU

 

OE3FES, Franz Beran - Silent Key

Wie ich vor Kurzem erfahren musste, haben wir in diesem Jahr noch ein viertes treues Mitglied unserer Ortsgruppe verloren.  Am Mittwoch dem 18.11. verstarb unser Freund Franz OE3FES nach langer schwerer Krankheit im 88. Lebensjahr.  Franz hatte trotz seiner körperlichen  Einschränkungen seinen Lebensmut nicht verloren und freute sich über jeden Besuch der Funkamateure. Er betrieb seine Station bis zuletzt als SWL. Wir werden ihm stets ein ehrendes Angedenken bewahren. 

OE3HPU, 20.11.2015

 

OE3EWI  SK

Nach schwerem , mit großer Würde und mit Geduld getragenem Leiden, wurde OM Klaus Martini OE3EWI /OE7EWI am Dienstag dem 25.8.2015 von unserem Herrn erlöst und in seine ewige Wohnung geleitet.

Klaus war ein Mann, der trotz seiner Sehbehinderung stets mit Mut und Zuversicht im Leben stand. Dem Tod hat er mit dem Blick des Siegers in die Augen geschaut.

Hohe Bildung, Handschlagqualität und Opferbereitschaft zeichneten ihn aus. Durch seinen Einsatz hat er für die Blinden enorm viel erreicht und war Träger hoher Auszeichnungen der Republik und der Länder. Es war eine große Ehre, ihn in unseren Reihen gehabt zu haben. Unser Mitgefühl gilt insbesondere seiner  Frau, OE3HMT und seinen Kindern mit ihren  Familien.

Das Begräbnis findet am Mittwoch dem 2.9. um 12:30 in Innsbruck - Allerheiligen statt.

OE3HPU 27.8.2015

 

OE3MAB Silent Key: 

Unser lieber Funkfreund Anton Mayer OE3MAB hat am 25.6.2015 im 72.Lebensjahr, für viele unerwartet, den Kampf gegen sein schweres Leiden verloren. Toni war ein ruhiger, freundlicher und stets hilfsbereiter Mensch, den wir gerne eine längere Zeit in unserer Mitte vergönnt hätten. Wir haben viel zu wenige QSOs auf 2m, 6m und Kurzwelle mit dir führen dürfen.  Lieber „MAB“, du warst und bleibst einer von jenen, auf den das Bibelwort aus dem Korintherbrief : “ Was sichtbar ist, das ist zeitlich, was aber unsichtbar ist, das ist ewig “ wirklich zutrifft. Wir sichern allen Angehörigen zu: Toni wird bei uns nie vergessen sein !

Hans, OE3HPU

 

OE1BKW  Silent Key: 

Anfang Mai ist nach längerer Krankheit- aber dennoch unerwartet- unser lieber Funkfreund Karl Bugner OE1BKW  für immer von uns gegangen. OM Karl war ein regelmäßiger Besucher unserer Klubabende und ein gern gesehener Gast in unserer Ortsgruppe. Er hat durch seine Leistungen als QSL Manager und als Verfasser und Moderator der DX Berichte im Rundspruch einen großartigen Beitrag für den ÖVSV erbracht. Karl, du wirst uns fehlen ! 

Hans, OE3HPU

 

OE3TWS  Silent Key

Leider müssen wir zur Kenntnis nehmen, dass der Allmächtige wieder eines unserer langjährigen Mitglieder zu sich gerufen hat. OM Herbert WERNER (Oberst.i.R.) ist am  23. 3. im Alter von 87. Jahren  verstorben. Unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen. 

Herbert war von Beginn an in unserer Ortsgruppe dabei und wird immer in unserer Erinnerung bleiben.

 

Hans, OE3HPU

 

OE1LEA und OE3HDA - SK

Leider sind wieder zwei bekannte OMs von uns gegangen. Plötzlich und für alle unerwartet verstarb Ende Februar der bisherige Schatzmeister des LV Niederösterreich OM Herbert, OE3HDA.

Auch im Februar und ebenso plötzlich musste OM Ernst, OE1LEA (ADL 333) sein Mikrofon für immer aus der Hand legen.

Wir werden euch ein ehrendes Angedenken bewahren.

 OE3HPU

 

OE1BKA SK

Wir trauern zusammen mit der Ortsgruppe 325 (Stadtrandrunde) um unseren Funkerkollegen OM Karl Bernhard, OE1BKA, der am 8.2. nach langem Leiden aber doch unerwartet Taste und Mikrofon für immer aus der Hand gelegt hat.  Karl war Eisenbahner und lange Zeit selbst Bezirksleiter des ADL 325 . Er hat sich noch aktiv an Verbindungen mit unserer Klubstation OE3XMS beteiligt und hat unsere Idee der Kooperation mit einem Eisenbahnmuseum sehr begrüßt. Unser Mitgefühl gilt seiner XYL und seiner Familie. 

Hans, OE3HPU

 

********************************************************************************************************************************************************

 

U N V E R G E S S E N

 

OE1WQS Werner (November 2013)

 

OE1MEW Edea Margaritella (November 2012)

 

SWL Elisabeth SCHURAI Gerasdorf (August 2009)

 

OE3WFC Walter FARKAS Neu Oberhausen (2007)

 

OE1JNB Jan NOWAK Wien (Oktober 2006)

 

OE3ALA Anton LOGAR Strasshof (2005)

 

SWL Franz BENEDIKT D. Wagram (2002)

 

OE3DZA Eduard KRIZ Auersthal (2001)

 

SWL Peter KLEMPA Raasdorf (1999)

 

OE1OZU Otto ZIEGLER Wien (1993)

 

 I H R  W E R D E T  U N S  F E H L E N !

JSN Gruve template designed by JoomlaShine.com